Menu

Die erfolgreiche Therapie für zu Hause

Die von Urologen empfohlene Methode von ORGAWELL®

ORGAWELL® hat mit «Starker Beckenboden» eine wirksame Therapie für Männer entwickelt, die den Verkehr im Alter attraktiver macht. Sie ist günstig und hat keine Nebenwirkungen. ORGAWELL® versorgt den Genitalbereich des Mannes mit Sauerstoff und verbessert die neuronalen und statischen Funktionen.

Prof. H.W. Bauer

Was der Arzt zu Orgawell sagt

Professor Dr. Hartwig W. Bauer, Facharzt und Universitätsprofessor für Urologie und Andrologie, München

Er sagt: «Die ORGAWELL®-Methode ist leicht durchführbar und hat den Vorteil, dass Patienten sie leicht zu Hause korrekt praktizieren können. Nach radikaler Prostata-Operation hat die Stabilisierung des Beckenbodens für die Wiedergewinnung der Kontinenz als auch der Potenz oberste Priorität. Damit erreicht man bei konsequenter Anwendung eine dauerhafte Kontinenz und Verbesserung der Erektion. Dies erspart einen oft lästigen Aufenthalt in einer Reha-Einrichtung und reduziert die Verordnung von Inkontinenzvorlagen oder PDE-5 Hemmern.»


Das Magazin «Focus» berichtete kürzlich über ORGAWELL®. Ein Auszug: «Der Wirkmechanismus von ORGAWELL® ist so raffiniert wie einfach: Die Potenzmuskeln rund um den Penis werden gestärkt. Das gibt dem Penis mehr Halt und dämmt eine Inkontinenz ein. Nebenwirkungen wie bei Medikamenten sind keine zu befürchten.»

BESTELLEN
Vorteile der Therapie
  • Keine Nebenwirkungen
  • Ohne Medikamente
  • Günstig und nachhaltig
  • Anerkannt und empfohlen
  • Der Weg in eine Therapie entfällt
Bezahlmöglichkeiten
Bezahlmöglichkeiten