Menu

Entschlacken mit neuartigem Klistier

Klistier fürs EntschlackenNeu und beliebt zur Darmreinigung.

Wer beim Fasten gründlich den Darm reinigen und entschlacken will, sollte dies mit diesem völlig neu entwickelten Klistier tun. Von Schweizer Fachärzten entwickelt, lässt es sich im Alltag jederzeit einsetzen.

Und zwar so hygienisch wie nie zuvor. Die Flasche ist 100 Prozent dicht, ein patentiertes Rücklauf-Ventil schützt vor Verunreinigung. So wird es erstmals möglich, den Darm beim Fasten hygienisch und auf simple Weise zu entschlacken: Sie sitzen dabei entspannt auf dem WC, ideal auch für ältere Personen.

Genau das ist auch neu an diesem Klistier: Der moderne Einlauf muss nicht aufgehängt werden. Man füllt bloss die federleichte Flasche mit Leitungswasser, drückt sie zusammen, und schon fliesst das Wasser in den Darm. Dies erlaubt eine schonende Darmreinigung, das Entschlacken wird gefördert.

Wo erhalte ich den Einlauf?

Wir haben Versandlager in Deutschland und der Schweiz und können so unsere Kunden auf direktem Weg in der ganzen EU und der Schweiz beliefern. Unsere Kunden sind junge und alte Menschen, die eine schonungsvolle Art wollen, sich zu entschlacken.

Ein Vorteil ist: Man entschlackt selbständig ohne Hilfe durch Dritte. Und Wasser verschüttet keines, denn die Flasche ist dicht verschlossen und muss auch nicht aufgehängt werden.

Ein neuartiges, patentiertes Ventil verhindert, dass verschmutztes Wasser in die Flasche zurückfliesst, gerade bei älteren Klistieren ein bekanntes Problem, das mit diesem Gerät definitiv ausgeräumt ist. Die Flasche ist federleicht, handlich und lässt sich mit normalem Leitungswasser ohne Zusätze gegen die Verstopfung einsetzen.

Klinisch getestet – altbewährte Methode

Das Klistier ist klinisch getestet und für den täglichen Gebrauch von Schweizer Ärzten entwickelt worden. Mittels einer diskreten Tasche lässt er sich überallhin mitnehmen: An den Arbeitsplatz, auf Reisen, in die Ferien, überallhin, wo Darmreinigung oder die Entschlackung wichtig sein könnten.

Beim Fasten sollte man regelmässig einen Einlauf machen, um das Entschlacken aktiv zu fördern. Denn der Darm ist beim Fasten oft nicht genügend gefüllt, der Entleerungsreflex im Enddarm setzt deshalb aus. Die Darmreinigung war bis heute schwierig und hygienisch oft bedenklich. Mit herkömmlichen Geräten kann Wasser verschütten, und es dauert lange, bis der Einlauf gemacht ist.

Nicht mehr mit diesem Gerät: Einläufe sind innerhalb von zwei, drei Minuten erledigt. Das Gerät kann ohne fremde Hilfe angewendet werden. Auch bei Verstopfung.

Weniger Nebenwirkungen als Medikamente

Beim Fasten und Entschlacken vermindern Klistiere das Risiko, eine Fastenkrise zu bekommen. Klistiere sollten ein fester Bestandteil beim Fasten sein. Mit dem neuartigen Gerät sind sie schonend und können jederzeit und überall durchgeführt werden. Das Risiko von Nebenwirkungen ist deshalb deutlich geringer.

Auch Männer können profitieren.

Auch für Männer

In der Medizin wird das Klistier schon lange angewandt. So benutzte man das Konzept im Altertum gelegentlich zur allgemeinen Körperhygiene, bzw. um den Körper von schädlichen Substanzen im Enddarm zu befreien. Auch Männer profitieren bei Verstopfung, zur Darmreinigung und beim Entschlacken von der neuartigen Erfindung. Genauso wie Frauen können auch Sie das Wohlgefühl beträchtlich steigern.

Dieses Produkt wurde in der Schweiz hergestellt und von Fachärzten entwickelt. Klinisch geprüft und patentiert.

BESTELLEN

Der Einlauf ist medizinisch indiziert und von Ärzten empfohlen.

 

Die Vorteile

  • Wasser ist schonend für Darm und Körper
  • Beliebig oft anwendbar, auch bei chronischer Verstopfung
  • Keine Nebenwirkungen
  • Keine Wechselwirkung mit Medikamenten
  • Ohne Hilfe Dritter anwendbar
  • Grosses Füllvolumen (750 ml)