Menu

Neuartiger Einlauf gegen Verstopfung

Einlauf gegen VerstopfungDer neuartige Einlauf.

Leiden Sie immer wieder an Verstopfung? Und sind Sie es Leid, Medikamente dagegen zu schlucken?

Mit diesem Einlauf ist ein Gerät erhältlich, das sofort Erleichterung bringt, noch wenn Sie auf dem WC sitzen. Es lässt sich im Alltag jederzeit einsetzen und ist – ein besonders wichtiger Aspekt – hygienisch wie kaum ein anderes Produkt. So können Sie sanft und direkt auf dem WC den Darm auf einfache Weise entleeren.

Mit diesem Einlauf gegen Verstopfung, fürs Entschlacken und zur Darmreinigung erhält ein neues und gleichzeitig altes Mittel neue Beachtung. Das Geniale an diesem von Schweizer Ärzten entwickelten Gerät ist, dass Sie es auf dem WC sitzend oder liegend anwenden können.

Wo erhalte ich den Einlauf?

Wir haben Versandlager in Deutschland und der Schweiz und können so unsere Kunden auf direktem Weg in der ganzen EU und der Schweiz beliefern. Zu unseren Kunden gehören junge und alte Menschen, die eine schonungsvolle aber ebenso wirkungsvolle Methode suchen, um die Verstopfung zu eliminieren. Der Versand erfolgt auf dem schnellsten Postweg.

Der Einlauf lässt sich selbständig anwenden, Dritte braucht es nicht. Und Wasser verschüttet keines, denn die Flasche ist dicht verschlossen und muss auch nicht aufgehängt werden.

Ein neuartiges, patentiertes Ventil verhindert, dass verschmutztes Wasser in die Flasche gelangt. Diese ist federleicht, handlich und lässt sich mit normalem Leitungswasser ohne Zusätze gegen die Verstopfung einsetzen.

Klinisch getestet – altbewährte Methode

Der Einlauf ist klinisch getestet und für den Alltag entwickelt worden. Mittels einer diskreten Tasche lässt er sich überallhin mitnehmen: An den Arbeitsplatz, auf Reisen oder einfach stats dann, wenn Sie unterwegs sind und an Verstopfung leiden könnten.

Die Idee, Blockaden im Enddarm direkt über den After zu beseitigen, hatten schon die alten Ägypter. Die Kernidee des Konzepts stellt das Einleiten von Wasser mit Hilfe einer Pumpe direkt in den Enddarm dar. Die betroffene Person führt sich das Darmrohr selbständig in den After ein und füllt diesen kontrolliert mit körperwarmer Flüssigkeit auf.

Schon nach wenigen Minuten beginnt sich die Verstopfung langsam zu lockern und zu verdünnen. Das wachsende Volumen bewirkt einen Druck auf die Darmwände, was schliesslich zu reflektorischen Muskelbewegungen des Enddarms führt. Das Resultat ist eine künstlich erzeugte Stuhlabgabe.

Weniger Nebenwirkungen als Medikamente

Ein Einlauf hat vor allem den Vorteil, direkt dort zu wirken, wo der Zustand akut ist. So braucht das eingeleitete Wasser nicht den ganzen Magen-Darm-Trakt zu durchqueren, wie es oral eingenommene Medikamente tun.

Das Risiko von Nebenwirkungen ist deshalb deutlich geringer. Auch zusätzliche Unannehmlichkeiten, wie etwa bei wochenlang eingeschränkter Nahrung, bleiben mit der neuen Methode weg. Der Darmeinlauf ist allen Personen zu empfehlen, die ihre Verstopfung auf schnelle und effiziente Weise beseitigen wollen, aber auch beim Entschlacken.

Der neuartige Einlauf:

  • Von Ärzten entwickelt
  • Hygienisch und schonend
  • Swiss-Made, klinisch getestet
  • Bringt sofort Erleichterung

In der Medizin wird das Klistier schon lange angewandt. So benutzte man das Konzept im Altertum gelegentlich zur allgemeinen Körperhygiene, bzw. um den Körper von schädlichen Substanzen im Enddarm zu befreien.

«So sind effiziente Einläufe möglich»

«Als Entwickler dieses Einlaufs haben wir uns zum Ziel gesetzt, einen praktikablen Irrigator für den täglichen Gebrauch zu entwickeln. Die Flasche ist aus leichtem Kunststoff und dicht verschlossen. Wasser tritt keines aus. Ideal einsetzbar bei Verstopfung oder für die Darmreinigung.»

Dr. med. Mattias Tschannen, Arzt und Klistier-Entwickler, Bern

Dieses Produkt wurde in der Schweiz hergestellt und von Fachärzten entwickelt. Klinisch geprüft und patentiert.

BESTELLEN

Der Einlauf ist medizinisch indiziert und von Ärzten empfohlen.

 

Die Vorteile

  • Wasser ist schonend für Darm und Körper
  • Beliebig oft anwendbar, auch bei chronischer Verstopfung
  • Keine Nebenwirkungen
  • Keine Wechselwirkung mit Medikamenten
  • Ohne Hilfe Dritter anwendbar
  • Grosses Füllvolumen (750 ml)