Menu

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Die nachfolgenden Bedingungen gelten für die Firma Orgawell, Museumstrasse 8, CH-7260 Davos (www.orgawell.eu).

Ihre Bestellungen werden auf der Grundlage der nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) ausgeführt. Es gelten die zum Zeitpunkt Ihrer Bestellung auf unserer Website bereitgehaltenen Bedingungen.

1. Registrierung / Zugang
1.1. Der Zugang zu den Websites von Orgawell ist absolut frei. Es ist grundsätzlich keine persönliche Registrierung erforderlich. Besucher sind persönlich nicht identifizierbar.
1.2. Zur Nutzung des Orgawell-Download-Portals ist kein Herunterladen einer speziellen Software nötig. Personenbezogene Daten werden bei Orgawell nur erhoben, soweit sie für die Ausführung der Dienste erdorderlich sind.

2. Vertrag
2.1. Nach Eingabe Ihrer persönlichen Daten und durch Klicken des Bestell-Buttons geben Sie eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Waren ab.
2.2. Die Bestätigung des Eingangs der Bestellung folgt unmittelbar nach dem Absenden der Bestellung. Der Kaufvertrag kommt mit unserer Auslieferungsbestätigung, Lieferung der Waren bzw. Beendigung des Online-Zahlungsvorgangs zustande.

3. Preise / Zahlung
Die Preise werden angezeigt. Es gelten die auf der Homepage angegebenen Preise zum Zeitpunkt der Auftragserteilung. Die Bezahlung des Filmdownloads erfolgt gegen VISA oder MasterCard Kreditkarte. Für diesen Vorgang gelten die Geschäftsbedingungen von Saferpay Telekurs Card Solutions. Sie erhalten von Saferpay eine Transaktionsbestätigung ihrer Kreditkartenzahlung per E-Mail.

4. Widerrufsrecht
4.1. Sie haben die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt. Der Kunde hat innerhalb von zwei Wochen nach Erhalt der Ware die Möglichkeit, den Vertrag schriftlich zu widerrufen und die Ware zurückzusenden.
4.2. Ein Widerrufsrecht für im Download-Portal heruntergeladene Dateien besteht nicht. Dabei handelt es sich um Ware, welche aufgrund ihrer Beschaffenheit nicht zur Rücksendung geeignet ist.

5. Nutzungs- und Urheberrechte
5.1. Programme auf Videokassette und DVD (Bild und Ton) sind geschützt. Alle Urheber- und Leistungsschutzrechte sind vorbehalten. Sofern nicht ausdrücklich genehmigt, ist die Veränderung, die Vervielfältigung, die Wiederveröffentlichung ohne vorherige schriftliche Erlaubnis von Orgawell untersagt.
5.2. Mit dem Download erhält der Kunde ein persönliches, nicht exklusives und nicht übertragbares Recht zur Nutzung der jeweiligen Datei im Rahmen des Vertragszwecks (Abspielen, Brennen). Das Brennen des Films auf CD oder die Übertragung auf Abspielgeräte ist ausschliesslich dem Nutzer und ausschliesslich für den persönlichen Gebrauch gestattet.

6. Gewährleistung und Haftung
6.1. Von der Gewährleistung ausgeschlossen sind grundsätzlich Fehler, die durch äussere Einflüsse, Bedienungsfehler oder nicht von Orgawell durchgeführte Änderungen oder sonstige Manipulationen entstehen.
6.2. Die Webseiten von Orgawell sind von anderen Staaten aus zugänglich und können eventuell Hinweise auf Produkte, Dienstleistungen und Programme von Orgawell haben, die in Ihrem Land nicht offiziell erhältlich und/oder erlaubt sind. Orgawell kann keine Haftung dafür übernehmen, wenn in Ihrem Land von Orgawell angebotene Produkte nicht erlaubt sind.

7. Haftungsfreistellung
Sie erklären sich damit einverstanden, Orgawell, seine Partnerunternehmen, Agenten, Mitarbeiter und sonstige Partner von jeglicher Haftung, jeglichem Anspruch und jeglicher finanzieller Forderung freizustellen. Diese Erklärung umfasst unter anderem Anwaltskosten, die von Dritten wegen oder bedingt durch den von Ihnen unterbreiteten, veröffentlichten oder übermittelten Inhalt, durch die Nutzung dieser Websiten, durch die Verbindung zu dieser Website, durch einen Verstoss gegen diese Nutzungsbedingungen oder durch die Verletzung irgendwelcher Rechte einer anderen natürlichen oder juristischen Person entstehen.

7.1 Die Beratung durch das Orgawell-Beratungstelefon ersetzt einen Arztbesuch nicht. Orgawell übernimmt für medizinische Probleme der Anrufer keine Haftung und lehnt für die erteilten Auskünfte jegliche Haftungsansprüche der Anrufer oder Dritter ab. Anspruch auf Heilung durch die erteilten Auskünfte besteht nicht. Kann Orgawell Fragen nicht beantworten, so besteht kein Anspruch auf Rückzahlung der entstandenen Telefongebühren. Die anfallenden Telefongebühren sind auf der Webseite publiziert. Der Anrufer erklärt sich durch Wählen der Telefonnummer des Beratungstelefons einverstanden, die anfallende Kosten zu bezahlen.

8. Urheber- und Markenrecht
Die Inhalte, das Design, alle Grafiken, Abbildungen und Texte der Orgawell-Homepage sind urheberrechtlich geschützt. Alle Rechte, insbesondere das Recht auf Kopie, Verbreitung oder Übersetzung bleiben ausdrücklich vorbehalten.

9. Ergänzende Bestimmungen
9.1. Für die Rechtsbeziehungen zwischen dem Kunden und Orgawell gilt ausschliesslich das schweizerisches Recht. Orgawell behält sich das Recht vor, die Allgemeinen Geschäftsbedingungen jederzeit durch die Aktualisierung der Onlineversion zu ändern. Sollten einzelne Bestimmungen dieser AGB ganz oder teilweise unwirksam sein oder werden, berührt dies nicht die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen.

9.2. Die im Orgawell-Video gegen Impotenz, Inkontinenz, Prostatitis und frühzeitigen Samenerguss gezeigten Übungen sind kein Ersatz für medizinische Beratung. Kontaktieren Sie im Zweifelsfall Ihren Arzt, bevor Sie dieses Programm beginnen.

10. Einverständnis und Gerichtsstand
Indem Sie auf die Websiten von Orgawell zugreifen, geben Sie und Orgawell eine Einverständniserklärung, dass alle Angelegenheiten in Bezug auf Zugriff auf oder Ihren Nutzen dieser Website in dern Rechtsbereich und unter die Gesetzt der Schweizer Eidgenossenschaft fallen. Gerichtsstand ist die Schweiz. Die Parteien stimmen darin überein, dass das UN-Kaufrecht in den Nutzungsbedingungen dieser Webseite keine Anwendung findet.

BESTELLEN
Vorteile der Therapie
  • Keine Nebenwirkungen
  • Ohne Medikamente
  • Günstig und nachhaltig
  • Anerkannt und empfohlen
  • Der Weg in eine Therapie entfällt
Bezahlmöglichkeiten
Bezahlmöglichkeiten